Nachlese zur 14. denkmal in Leipzig

Nachlese zur 14. denkmal in Leipzig
Kategorien: Blog

D&J_denkmal 2022_leipzig_14

Hinter uns liegen drei intensive Messetage, an denen man zu jeder Sekunde die Begeisterung aller Beteiligten spüren konnte. Nach der pandemiebedingten Absage vor zwei Jahren kehrte die 14. denkmal zur großen Freude aller Aussteller, Partner und Besucher sehr erfolgreich zurück. 351 Aussteller aus 12 Ländern präsentierten auf der denkmal ihre Produkte und Dienstleistungen aus allen Bereichen der Denkmalpflege und Restaurierung.
Nach zwei Wochen sind nun auch die zahlreichen Farb- und Materialproben, Werkzeuge und Geräte, die wir an unserem Stand präsentierten, wieder in Röthlein angekommen.

„Als quasi Gründungsmitglied der denkmal hatten wir große Hoffnungen, dass der Restart nach der ausgefallenen Messe in 2020 glückt. Diese Hoffnungen wurden sogar übertroffen, denn die denkmal 2022 war ein großer Erfolg. An unseren Stand kamen sehr viele interessierte Besucher aus dem In- und Ausland und vor allem zahlreiche junge Leute, mit denen wir durchweg gute Gespräche führten“, erklärt Ralph-Uwe Johann, Inhaber und Geschäftsführer von Deffner & Johann.

Wir bedanken uns zunächst sehr herzlich bei allen Besuchern und Kunden an unserem Stand für diese gelungene Messe. Besonders aber auch bei unseren Experten, die uns dieses Jahr auf die denkmal begleitet und dadurch unseren Stand bereichert und hervorgehoben haben.

Gunnar Ottosson war angereist, um sein neues Buch "Leinöl, Leidenschaft und der Süden Schwedens" über Leinölfarben zu präsentieren. Passend dazu demonstrierte Burkardt Münchow, Fensterrestaurator und einer der Experten für Leinölfarbe in der Anwendung, eben diese und wurde stets von zahlreichen Besuchern umringt.

Einen besonderen Schwerpunkt stellten Geräte, Materialien und Werkzeuge zur Oberflächenreinigung dar. Hier präsentierte Birger Ericson mit seinen Mitarbeitern die Speedheater®-Produkte, die durch den Einsatz von Infrarottechnik zur schonenden Farbabnahme sehr gut geeignet sind. Für die Trockenreinigung demonstrierte Dirk Born von D.O.G./aka® das komplette aka®-Reinigungssystem dem interessierten Fachpublikum.

Teresa Guaragnone (PhD) und Dott. Michele Baglioni (PhD), Entwickler der Nanorestore®-Produkte an der Universität Florenz (Hersteller ist das CSGI - Center for Colloid and Surface Science), zeigten ihre Innovationen in der Oberflächenreinigung.

Ebenfalls aus Italien konnten wir die Hersteller der Ledan®-Produktreihe, Alfredo und Michele Bonaccini, begrüßen. Die Produktneuheiten im Bereich Mörtel, Injektions- und Konsolidierungsalternativen lockten zahlreiche Interessierte an.

Für den Bereich Papierrestaurierung hatten wir mit Maren Dümmler (M.A.), Papierrestauratorin, eine ausgewiesene, erfahrene Expertin am Stand. Auch dieses Mal konnten ihr zahlreiche Besucher bei der Anwendung und Verarbeitung von Restaurierungspapieren über die Schulter schauen. Ein besonderes Augenmerk lag dabei sowohl auf der Verwendung von Wachssiegeltaschen als auch auf unseren Produktneuheiten, den handgeschöpften Büttenpapieren und dem selbstklebenden Tengucho.

Für das weite Feld „Präventive Konservierung und Art Handling“ konnte Diplom Restaurator Univ. Yngve Magnusson, Museen Lillehammer, seine Erfahrungen und Tipps direkt aus dem Praxisalltag weitergeben. Link: https://deffner-johann.de/de/anwendungsgebiete/praventive-konservierung.html

DJ_denkmal leipzig 2022_16

Traditionell präsentierten selbstverständlich auch Mitarbeiter von D&J das umfangreiche Sortiment mit zahlreichen Neuheiten und konnte durchweg interessante Gespräche mit unseren Besuchern führen. Darüber hinaus wurde als Highlight unser neuer Gesamtkatalog 2023 vorgestellt.

Wir freuen uns über die tolle Resonanz und konnten viele positive Eindrücke mit nach Hause nehmen. Die denkmal hat eindrucksvoll gezeigt, welch große Bedeutung sie als international führender Branchentreffpunkt für die gesamte Fachwelt hat.

Die nächste Auflage der denkmal findet vom 7. bis 9. November 2024 statt.

Bis dahin – wir sehen uns dort!

 

 

 

 

 

 

denkmal 2022 Impressionen

DJ_denkmal leipzig 2022_1

DJ_denkmal leipzig 2022_2

DJ_denkmal leipzig 2022_3

DJ_denkmal leipzig 2022_4

DJ_denkmal leipzig 2022_5

DJ_denkmal leipzig 2022_6

DJ_denkmal leipzig 2022_7

DJ_denkmal leipzig 2022_8

DJ_denkmal leipzig 2022_9

DJ_denkmal leipzig 2022_10

DJ_denkmal leipzig 2022_11

DJ_denkmal leipzig 2022_12

DJ_denkmal leipzig 2022_13

DJ_denkmal leipzig 2022_13a

Fotos ©Henrik Malmqvist, Ottosson Färgmakeri AB, 2022
9. Dezember 2022
© Deffner & Johann GmbH