Dräger X-plore® 8500 Applikations-Set, Basic

Artikelnummer
4810030
Wunschliste auswählen:
Bitte wählen Sie eine Wunschliste aus oder erstellen Sie eine hier
Projekt auswählen:
Bitte wählen Sie ein Projekt aus oder erstellen Sie eines hier

Gebläse-Set für die Standard- und Premium Frischlufthauben Dräger X-plore® 8000. Die Dräger X-plore® 8000 Gebläsefilterserie kombiniert einfache Handhabung mit intelligenter Elektronik für ein Höchstmaß an Sicherheit.

  • Leichter Atemschutz ohne Atemwiderstand
  • Unterschiedliche Atemfilter und Kopfteile verfügbar
  • Schutzklasse: IP65
  • Mit automatischer Anschlusstyperkennung

Lieferumfang:
1x Dräger X-plore® 8500 Gebläseeinheit
1x Dräger X-plore® 8000 Standardakku
1x Dräger X-plore® 8000 Standardladegerät
1x Dräger X-plore® 8000 Standardgürtel

Technische Daten

  • IP-Schutzklasse: IP65 (staubdicht, Strahlwasserschutz von allen Seiten)
  • Luftstrom: automatische Erkennung des eingesetzten Atemanschlusses (geschlossen oder offen). Einstellbar in drei Stufen:
    Halb- und Vollmasken: 115, 130 oder 145 l/min
    Hauben, Helme und Visiere: 170, 190 oder 210 l/min
  • Lithium-Ionen-Akku: 12,6 V/3,4 Ah (Standardakku), 12,6 V/6,8 Ah (Langzeitakku)
  • Betriebsdauer (abhängig vom eingestellten Luftstrom sowie vom verwendeten Atemanschluss und Filtertyp.): 4 - 8 Stunden (Standardakku), 8 - 20 Stunden (Langzeitakku)
  • Akkuladezeit: ca. 4 Stunden (in zwei Stunden können bis zu 80 % geladen werden)
  • Alarmsystem: optischer Alarm (Anzeige am Bedienfeld), Akustischer Alarm (≥ 80 dB(A) bei 1 m), Vibrationsalarm
  • Gurtlänge: einstellbar zwischen 70 cm und 140 cm (Standardgürtel und dekontaminierbarer Gürtel)
  • Gurtverlängerung: 35 cm (Standardgürtel und dekontaminierbarer Gürtel)
  • Zulassung: zugelassen nach DIN EN 12941:2009 (in Verbindung mit Dräger X-plore® 8000 Hauben, Helmen und Visieren) und DIN EN 12942:2009 (in Verbindung mit Dräger X-plore® Halb- und Vollmasken, und Dräger FPS Vollmasken)

Vor der Verwendung bitte die komplette Gebrauchsanweisung lesen. Der unsachgemäße Gebrauch der vorliegenden Schutzausrüstung kann zu Verletzungen sowie schweren oder lebensgefährlichen Erkrankungen führen.


Die Eigenschaften der Gebläseeinheit im Überblick

Robust: strapazierfähiges Design für raue und explosionsgefährdete Umgebung
Die Bauweise der X-plore® 8000 Serie ist äußerst widerstandsfähig und wird zusätzlich durch Gummiprotektoren ergänzt. Die Geräte haben eine IP65-Schutzklasse und sind damit vor Staub und Strahlwasser aus allen Richtungen geschützt. Zwei Akkus der neuesten Lithium-Ionen-Technologie liefern Strom für mindestens vier (Standardakku) bzw. acht Stunden (Langzeitakku). Der Lufteinlass ist so geschützt, dass von vorne auf das Gerät treffende Funken oder Wasserstrahlen nicht direkt auf das Filter treffen.

Komfortabel: lenkt beim Tragen nicht von der Arbeit ab
Das Tragesystem der X-plore® 8000 Geräte sorgt für eine optimale Verteilung des Gewichts. Eine spezielle Adapterplatte ermöglicht eine stabile Verbindung zwischen Gerät und Gürtel. Der Schlauchanschluss verfügt über einen 360°-Klick-Adapter. Die Atemanschlüsse bieten maximalen Komfort mit einer optimalen Luftzufuhr, unangenehme Augenreizungen werden vermieden.

Sicher: weniger Anwenderfehler durch selbsterklärende Bedienung
Das Gerät erkennt den angeschlossenen Atemanschluss und wählt automatisch den passenden Mindestluftstrom. Ein optischer Sensor verhindert die Geräteverwendung ohne eingesetzten Filter. Zudem zeigt das Gerät jederzeit die Sättigung des Partikelfilters an. Das Filtersystem funktioniert über ein ›Plug-and-Go‹-Prinzip: einfach anschließen und los gehts. Neben dem optischen und akustischen Alarm verfügt die X-plore® 8000 Serie außerdem über einen Vibrationsalarm. Das gesamte System bietet einen fehlersicheren Schlauchanschluss und einheitliche Farbcodes für alle austauschbaren Elemente.

Wartungsarm: leichte Reinigung und sicherer Betrieb
Das X-plore® 8000 System ist praktisch wartungsfrei. Die Selbstanpassung und -kontrolle des Systems erfolgt über eine fortschrittliche Temperatur- und Drucksensortechnik. Außerdem passt diese die Durchflussrate an die jeweilige Umgebung an. Das Ladesystem füllt einen leeren Akku in unter 4 Stunden auf. Bei einer Reinigung lässt sich das System schnell und einfach auseinanderbauen.

Modular: breite Zubehörpalette für jede Anwendung
Die X-plore® 8000 Serie bietet eine Reihe benutzerfreundlicher Standard- und Spezialtragesysteme für herkömmliche Anwendungen und Dekontaminierungsarbeiten sowie eine große Auswahl an offenen und geschlossenen Atemanschlüssen. Dazu zählen Halb- und Vollmasken, kurze und lange Hauben, Helm mit Visier, Helm oder Anstoßkappe mit Haube. Weiterhin sind Standard- und flexible Schläuche verfügbar, die optimal auf das System abgestimmt sind. Alle Komponenten und Zubehörteile können individuell für Ihren Bedarf zusammengestellt und jederzeit aufgerüstet werden.


Atemschutzmasken und Zubehör
Der richtige Schutz sollte bei allen Arbeiten, die Gefahr für die Atemwege bedeuten, selbstverständlich sein. Leider wird immer noch häufig unterschätzt, wie speziell Feinstäube, Lösemitteldämpfe, Bakterien, Pilze usw. langfristig unsere Gesundheit beeinträchtigen. Wer sich heute fit und gesund fühlt, sollte sich schützen, damit er auch in Zukunft gesund bleibt. Gesundheitsschutz ist bequem, komfortabel und leicht geworden.

Hinweis
Sogenannte „Grobstaubmasken“ schützen Sie nicht! Trotzdem sind diese Masken immer noch weit verbreitet, da sie günstig sind und der Atemwiderstand angenehm niedrig ist. Dieser Mundschutz (die herkömmliche Bezeichnung für die sog. „Grobstaubmasken“) ist als Atemschutz nicht zugelassen. Er bietet weder Schutz gegen Feinstäube und Farbspritznebel noch gegen freiwerdende Lösemittel und Dämpfe.

© Deffner & Johann GmbH