Spezialnetze (Kleber) für Poliergrund, 500 ml

Artikelnummer
3307050
9,11 € 7,85 €
Grundpreis: 15,70 € / 1 l zzgl. 16 % MwSt. (Alle Preise zzgl. Versand)
Verfügbarkeit:
2 - 3 Tage
Gewicht: 0,5300 kg
Wunschliste auswählen:
Bitte wählen Sie eine Wunschliste aus oder erstellen Sie eine hier
Projekt auswählen:
Bitte wählen Sie ein Projekt aus oder erstellen Sie eines hier

Zum Anschießen von Blattgold auf Poliergrund (Best.-Nr. 3304 010 - 040).

<Netzmittel für das Vergolderhandwerk>

Gemisch mit Ethanol.

UN 1170 Kl. 3 VG III

CAS-Nr. 64-17-5

F leichtentzündlich

Verarbeitungshinweis zum Arbeiten mit Poliergrund und Spezialnetze:
Das Produkt kann nach Bedarf mit Wasser verdünnt werden; die Konsistenz sollte pastös sein. Verarbeitung bei Raumtemperatur (ca. 20 °C).

  • Vor Gebrauch gut umrühren und den Poliergrund durch ein Polimentsieb sieben.
  • Der Poliergrund wird 3 x kalt , nicht zu dünn und gleichmäßig aufgetragen. Jeder Auftrag muss gut trocknen (ca. 20 - 30 min.), bevor die nächste Schicht aufgetragen werden kann.
  • Unebenheiten mit feinem Schleifpapier (Körnung 600 - 800) entfernen.
  • Der gut durchgetrocknete Poliergrundauftrag wird mit einem Rosshaartuch oder einer Polimentbürste kräftig vorpoliert. Dadurch verdichtet sich die Oberfläche und die danach aufgebrachte Spezialnetze bleibt beim Auflegen des Goldes länger offen.
  • Nach dem Auftrag der Spezialnetze sofort das lose Gold anschießen. Nur so viel auftragen, wie umgehend vergoldet wird, die Netze trocknet sehr schnell.

Lagerung bei mind. 20 °C; durch Zugabe eines Konservierungsmittels (Metatin) ist der Poliergrund längere Zeit lagerfähig (Deckel gut schließen).

Weitere Produkte

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren

© Deffner & Johann GmbH