ELSEC 775C (inkl. Datenlogger)

Artikelnummer
5963710
1.219,75 € 1.025,00 €
Grundpreis: 1.025,00 € / 1 St zzgl. 19 % MwSt. (Alle Preise zzgl. Versand)
Verfügbarkeit:
2 - 3 Tage
Gewicht: 0,6400 kg
Wunschliste auswählen:
Bitte wählen Sie eine Wunschliste aus oder erstellen Sie eine hier
Projekt auswählen:
Bitte wählen Sie ein Projekt aus oder erstellen Sie eines hier

Misst Infrarot-Hitze-Strahlung, Licht, UV-Licht und Temperatur (mit Infrarot, ohne Feuchte).

Ein einzelnes Instrument ermöglicht das Messen von: sichtbarem Licht (Lux), thermischer Strahlung und ultraviolettem Licht. Das 775C misst auch Temperatur in °C oder in °F; inkl. Datenlogger.

Licht-, UV-, Infrarot-, Hitze-, Strahlung- und Temperatur-Messgerät/Datenlogger ELSEC 775

Ersetzt 4 verschiedene Instrumente:

  • Thermische Strahlung (IR)
  • Ultraviolett (UV)
  • Lichtmesseung (Lux oder Footcandle)
  • Temperatur (°C oder °F)
  • Klein wie ein Handy
  • Einhandbedienung
  • Übersichtliches Display
  • Maximum- u. Minimumanzeige mit Zeit
  • Wahlweise auch mit Datenloggerfunktion

Thermische Strahlung (IR):
Das Messen der thermischen Strahlung (Anzeige W/M 2 oder btu/hour/ft 2) ermöglicht z. B. eine Schätzung, wieviel Solarhitze durch das Fenster kommt und welcher Heizeffekt von Lampen auf Gegenständen ausgeht.

Ultraviolett (UV):
Mit dem 775 können UV-Anteile (mW/lumen) sowie die Gesamtmenge von UV gemessen werden (mW/M 2).

Datenerfassung:
Die Datenloggerfunktion ermöglicht über 10.000 Messwerte aller vier Parameter, die in auswählbaren Abständen (alle 10 Sekunden bis 1 Stunde) automatisch genommen werden. Die gespeicherten Daten können dann auf einen Computer durch eine drahtlose Infrarotverbindung (IrDA kompatibel) übertragen werden. Viele moderne Computer haben eine eingebaute Infrarotschnittstelle, falls nicht, sind Adapter erhältlich. Software wird zur Verfügung gestellt, um die Messungen anzuzeigen und die Daten zu sichern im CSV Format, das durch viele Programme ausgewertet werden kann (z. B. Microsoft Excel).

 

Technische Daten:

  • Sichtbarer Wellenlängenbereich: 400 - 700 nM (CIE-Antwort), Keine Korrektur angefordert für unterschiedliche Lichtquellen;
  • Messbereich UV-Licht (ENERGIE): 0,1 - 200.000 Lux (0,1 - 20.000 Foot-candles);
  • Messbereich UV-Licht (WELLENLÄNGE): 300 - 400 nM;
  • Messbereich UV-Licht (ENERGIE): 2 - 10.000 mW/M2;
  • Messbereich UV-Licht (ANTEIL): 0 - 10.000 µW/Lumen;
  • Thermischer Strahlungs-Sensor: Bismuth-/Antimonythermosäule mit KBrfenster;
  • IR-/Thermalwellenlängenbereich: 350 nM - ~40 μM;
  • Anzeige (Display):
    Lux: 0,1 bis 100 dann 1 / Foot-candles: 0,1 bis 100 dann 1
    UV: 0,1 bis 100 dann 1 / Anteil UV: 1 µW/Lumen
    Temperatur: 0.1°C oder °FIR: 0,1 bis 100 dann 1;
  • Genauigkeit: Sichtbar: angezeigte Stelle 5 % ±1
    IR: 5 % ±10W/M 2 / UV: 15 % ±1 angezeigte Stelle /Temperatur: ±0.5 °C (±0.9 °F);
  • Winkelfunktion (Licht, UV- u. IR) Kosinus;
  • Anzeige graphische Flüssigkristallanzeige, 8 Zeilen mit automatischer Hintergrundbeleuchtung;
  • Batterien: 4 x NiMH Batterien Typ AAA;
  • Batterielebensdauer: ca. 25 h durchgehende Messung oder 3000 Messungen à 30 Sekunden;
    die Benutzung der Hintergrundbeleuchtung verkürzt die Lebensdauer;
  • Temperaturbereich 0 - 50 °C;
  • Maße 170 x 60 x 15 mm inkl. Aufsatz;
  • Gewicht 240 g mit Batterien.

Elsec Messgeräte zählen heute weltweit zum Standard bei der Klimamessung für den Kunstbetrieb und der Restaurierung.

Sie erfassen die wichtigsten Faktoren, um Schadenspotentiale zu ermitteln. Je nach Gerät können Lichtintensität, UV-Strahlung, relative Feuchte, Temperatur sowie Infrarotstrahlung gemessen und eine Datenloggerfunktion genutzt werden. Alle Modelle sind sehr einfach zu bedienen und mittels optional erhältlichem Set kalibrierbar.

Die Modelle mit Datenloggerfunktion verfügen über ein USB-Interface.

Weitere Produkte

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren

© Deffner & Johann GmbH