Europäische Restaurierungs-Büttenpapiere, Handgeschöpft

Artikelnummer
2776
Wunschliste auswählen:
Bitte wählen Sie eine Wunschliste aus oder erstellen Sie eine hier
Projekt auswählen:
Bitte wählen Sie ein Projekt aus oder erstellen Sie eines hier

Traditionell europäische, von Hand geschöpfte Büttenpapiere, mit echtem, vierseitigem Büttenrand. Die Papiere werden aus Baumwoll- und Flachsfasern bester Qualität gefertigt und eignen sich aufgrund ihrer Struktur hervorragend für Restaurierungszwecke, klassische und moderne Druckverfahren sowie für Aquarellarbeiten.

Gepuffert mit 3 % Calciumcarbonat, interne Stoffleimung mit Aquapel 360X.

Neu
Artikel für gruppiertes Produkt
Alle Preise zzgl. Versand Preis zzgl. MwSt. Preis inkl. MwSt. Mengenrabatt Menge
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
17,85 € 15,00 €
-
+
Zwischensumme:
0.00
0.00

Diese hochwertigen Büttenpapiere werden aus Baumwolle und Flachs bester Qualität in Handarbeit hergestellt. In verschiedenen Zusammensetzungen können so aus diesen besonders langfaserigen Rohstoffen Papiere mit Grammaturen von 30 g/m² bis zu 400 g/m² geschöpft werden. Dabei kommen ebenso historische wie auch moderne Schöpfsiebe zum Einsatz, mittels derer dem Papier seine charakteristische Struktur (vergé / klassisch gerippt, velin / gewebt) verliehen wird. Die Papiere sind mit feinsten Erdpigmenten gefärbt und haben daher eine hohe Lichtechtheit. Die unterschiedlichen Farbtöne der Büttenpapiere sind historischen Papieren nachempfunden. Die handgeschöpften Papiere eignen sich aufgrund ihrer Struktur hervorragend für Restaurierungszwecke sowie alle klassischen und modernen Druckverfahren wie Radierung, Lithografie, Hochdruck und Digitaldruck.

Die Eigenschaften des Büttenpapiers im Überblick:

  • traditionell europäisch, von Hand geschöpft
  • mit echtem, vierseitigem Büttenrand
  • ohne Laufrichtung, mit kaltgepresster Oberfläche
  • hohe Lichtechtheit, da mit Erdpigmenten gefärbt
  • tintenecht
  • pH-Wert: ca. 7,5
  • gepuffert mit 3 % Calciumcarbonat
  • interne Stoffleimung mit Aquapel 360X
  • Alterungsbeständigkeit der Papiere entspricht den Normen DIN 6738, ISO 9706 und ANSI Z.39.48
  • mit D&J-Logo als Wasserzeichen in der rechten unteren Ecke
© Deffner & Johann GmbH