Otterbein Calcidur® NHI 2, 1000 kg

Article Number
4263001
€291.55 €245.00
Base Price: €0.25 / 1 kg 19 % VAT excl. (All prices without shipping)
Availability:
10 - 14 days
Weight: 1,000.0000 kg
Freight Product
Select your Wishlist:
Please select a wishlist or create one here
Select your Project:
Please select a project or create one here
Danger
H315, H318, H335
Safety Instructions:
P102, P280, P305+P351+P338+P315, P302+P352, P310, P501

Natürlich hydraulischer Kalk zur Herstellung sehr weicher und langsam härtender Putze und Mörtel. Zement- und gipsfrei.

Please note the specific shipping costs: This product is shipped by freight carrier. Please contact us if you require details about freight charges.

Technische Daten

  • 28 Tage ca. 4,0 N/mm2
  • 6 Monate ca. 6,5 N/mm2
  • 12 Monate ca. 8,5 N/mm2
  • Schüttdichte ca. 0,5 kg/dm3
  • freies CaO ca. 35 %
  • SO3 ca. 0,4 %

Eigenschaften

  • natürlich hydraulisches Bindemittel,
  • hoher Sulfatwiderstand,
  • spannungsarmer Erhärtungsverlauf,
  • sehr gute Nacherhärtung,
  • kein Eintrag schädlicher Salze in das Mauerwerk,
  • hohe Geschmeidigkeit und Wasserrückhaltevermögen im hergestellten Mörtel,
  • sehr gute Flankenhaftung am Stein,
  • niedriges Elastizitätsmodul.

Otterbein Kalke werden seit über 100 Jahren im nordhessischen Großenlüder-Müs gebrannt.

Reiche Kalksteinvorkommen bieten einen Rohstoff für besonders hochwertige Reinkalkputze und Natürlich Hydraulischen Kalk (NHL). Deffner & Johann bietet ausgewählte Otterbein Produkte für die Denkmalpflege und Restaurierung an und rundet so das Angebot an hochwertigen Baustoffen mit historischem Bezug ab.

Gerade in Verbindung mit CalXnova Produkten bieten wir mit den Otterbein Kalkputzen und Kalkmörteln einen Schichtaufbau, der die positiven Eigenschaften eines reinen Kalksystems mit Diffusionsoffenheit und hoher Kapillarität vollständig unterstützt und somit aus denkmalpflegerischer wie auch baubiologischer Sicht einen erheblichen Vorteil gegenüber vielen Massenprodukten industrieller Fertigung bietet. Zahlreiche Tests an historischen Objekten und Referenzen belegen diese Vorzüge.

© Deffner & Johann GmbH